Uhr Tatanka Sun Damen mit Steine braun

Die Uhr – ein Werkzeug hochwertig angefertigt:

  • Technische Daten: 2 Jahre Garantie
  • Gehäuse: Kevlar Titanium und 316L-Edelstahl Ceramic
  • Laufwerk: NH35A (Japan)
  • Glas: Saphirglas klasse 3, kratzfest
  • 3ATN: bis 30 Meter wasserfest
  • Steuerungschip 9316 
  • Armband: Kautschuk LT115U

2500 Anionen (für das vegetative Nervensystem)
2500 Negativ-Ionen (für das zentrale Nervensystem)


Artikel Nr. 739-008 bis 739-0005
TS ESMD0111/ 0211

CHF 870.00

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Uhr Tatanka Sun Damen braun

Die Uhr – ein Werkzeug hochwertig angefertigt:

  • Technische Daten: 2 Jahre Garantie
  • Gehäuse: Kevlar Titanium und 316L-Edelstahl Ceramic
  • Laufwerk: NH35A (Japan)
  • Glas: Saphirglas klasse 3, kratzfest
  • 3ATN: bis 30 Meter wasserfest
  • Steuerungschip 9316 
  • Armband, Kautschuk LT115U

2500 Anionen (für das vegetative Nervensystem)
2500 Negativ-Ionen (für das zentrale Nervensystem)


Artikel Nr. 739-008 bis 739-0005
TS ESMD0111/ 0211

CHF 820.00

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1


TAWA & TAWA`NE

Verbunden mit den Symbolen der Naturmathematik und modernster Technologie, ausgezeichnet mit schlichtem Design und hohem Tragekomfort. Eine Uhr der besonderen Art.

Die Uhr – Du liest die Zeit, die Uhr liest deinen Organismus.
Die Uhr – ein Werkzeug perfekter Funktionen: Das zentrale Nervensystem steuert das vegetative Nervensystem und alle
Funktionen des menschlichen Organismus. Die heutigen Einflüsse stören diese Funktion. 

Das Herzstück der Uhr, der Chip, optimiert diese Steuerung und verbessert damit die Abläufe mit Hilfe der Negativ-Ionen. Für die Unterstützung der Abläufe und Verknüpfungen zwischen zentralem und vegetativem Nervensystem.

Der im Uhrdeckel eingebaute Chip enthält drei Sensoren, welche die vom Organismus selbst produzierten positiven und negativen Ionen messen und die Verknüpfung zwischen zentralem und vegetativem Nervensystem lesen kann. Diese gemessenen Resultate sind die momentane Basis des Organismus. Diese werden bei fehlenden Elementen durch den Chip und das Armband ausgeglichen. Somit wird die Kommunikation zwischen zentralem und vegetativem Nervensystems bestmöglich gefördert.

Der Messvorgang bewirkt, dass sich der synaptische Spalt sich entspannt; dadurch kann der Organismus besser Sauerstoff leiten. Wovon der ganze Körper profitiert. Um dies möglich zu machen, sind für das vegetative und für das zentrale Nervensystem im Uhrenband (LT115U) je 2500 negative Ionen integriert.